Die Verdopplungsaktion

Es ist schon gute Tradition – in der Weihnachtszeit verdoppeln viele Partner von DEUTSCHLAND RUNDET AUF die Spenden ihrer Kunden. Sagen Sie einfach an der Kasse wie gewohnt „Aufrunden bitte!“ und Ihre Cents helfen doppelt.

Verdopplungsaktion 2016

An der Verdopplungsaktion 2016 beteiligten sich unsere Partner BabyOne, bonprix, dodenhof, EDEKA Möllenkamp, Kaufland, Sonderpreis Baumarkt und WittWeiden.

Die Spendensumme, die im Aktionszeitraum durch das Aufrunden und Verdoppeln zusammenkam, haben wir zu 100% an unsere Förderprojekte, die START-Stiftung und Refugio Bremen e.V. weitergeleitet, die vom unabhängigen Analysehaus Phineo auf ihre Wirkung geprüft und mit einem Siegel ausgezeichnet wurden. Beide Projekte sind besonders wirksam gegen Kinderarmut und helfen Kindern in Deutschland.

START-Stiftung – Bildung wirkt

Die START-Stiftung vergibt Bildungsstipendien an zugewanderte Jugendliche, die aus ihrer Heimat wegen Krieg und Verfolgung geflüchtet sind. Sie begleitet die Schüler/innen zwischen 14 und 21 Jahren beim Neustart in Deutschland. Ziel ist, dass die Jugendlichen einen Abschluss erreichen, der ihren Fähigkeiten entspricht und den Weg in den Beruf ermöglicht.

Weitere Informationen zu START


Refugio Bremen e.V.

Viele geflüchtete Kinder und Jugendliche haben auf dem Weg nach Deutschland Gewalt und Entbehrungen erfahren und sind durch diese Erlebnisse traumatisiert. Refugio Bremen e.V. bietet diesen Kindern einen sicheren Ort, an dem sie mit Hilfe einer kostenlosen Therapie das Trauma verarbeiten können. Sie erhalten die Möglichkeit, sich zu regenerieren, in der neuen Umgebung Fuß zu fassen und wieder am sozialen Leben teilzuhaben.

Weitere Informationen zu Refugio Bremen e.V.

Tina BeckVerdopplungsaktion