„Bildungsarmut begegnen“ – 287.746 Euro für Teach First Deutschland

 

Mehr Chancengerechtigkeit im Bildungswesen, das ist das Ziel von Teach First Deutschland. Dafür setzt die gemeinnützige Bildungsinitiative zusätzliche Lehrkräfte auf Zeit, sogenannte Fellows, bundesweit an Schulen in sozialer Schieflage ein. Fellows sind Ingenieure, Politikwissenschaftler, Physiker, Literaturwissenschaftler und vieles mehr, die mit einem besonderen Einsatzprofil Schülerinnen und Schüler darin unterstützen, einen Schulabschluss zu erreichen und den Glauben an den eigenen Erfolg zu stärken.

weiterlesen
Tina Beck„Bildungsarmut begegnen“ – 287.746 Euro für Teach First Deutschland

Bilanz der ‚Woche der Kinder’: 666.000 Einzelspenden

In der ‚Woche der Kinder’ vom 29. Mai bis zum 3. Juni haben sich zahlreiche Prominente und PolitikerInnen in ganz Deutschland für Kinder stark gemacht, indem sie die Spendenbewegung ‚Deutschland rundet auf’ an Kassen von Handelsunternehmen beim Sammeln von Minispenden unterstützten. 666.000 Mal hieß es in der ‚Woche der Kinder „Aufrunden bitte!“. 33.000 Euro sind dadurch zusammengekommen. Sie kommen dem Projekt „Falkenflitzer Follows“ zu Gute, das die Integration von geflüchteten Kindern unterstützt.

weiterlesen
Tina BeckBilanz der ‚Woche der Kinder’: 666.000 Einzelspenden

Kaufland-Verdopplungsaktion: 14.000 Euro für benachteiligte Kinder

In der WOCHE DER KINDER haben Kundinnen und Kunden bei Kaufland fleißig gespendet. Und Kaufland hat den Spendenbetrag noch einmal verdoppelt. Mehr als 14.000 Euro kamen somit zugunsten des aktuellen Förderprojekts „Falkenflitzer Follows“ zusammen. Ein starkes Ergebnis, von dem benachteiligte Kinder in Deutschland profitieren werden.

weiterlesen
Tina BeckKaufland-Verdopplungsaktion: 14.000 Euro für benachteiligte Kinder

Aktuelle Allensbach-Umfrage zeigt: Chancengerechtigkeit bei Kindern ist den Deutschen wichtig

Berlin, 31. Mai 2017 – Ob Sachspenden, ehrenamtliches Engagement, Patenschaften oder Geldspenden, die Deutschen engagieren sich aktiv für die Chancengerechtigkeit für Kinder. Dies zeigt eine aktuelle Umfrage vom April 2017, die DEUTSCHLAND RUNDET AUF bei dem Meinungsforschungsinstitut Allensbach anlässlich des Internationalen Tages der Kinder in Auftrag gegeben hat. So skeptisch die Menschen sind, dass die Chancen für Kinder in unserer Gesellschaft gerecht verteilt sind, so hoch ist die Bedeutung, die die Menschen dem Thema beimessen.

weiterlesen
Tina BeckAktuelle Allensbach-Umfrage zeigt: Chancengerechtigkeit bei Kindern ist den Deutschen wichtig

300.000 Euro für die START-Stiftung

Zum Abschluss der WOCHE DER KINDER 2017 hat Nina Jäcker, Geschäftsführerin von DEUTSCHLAND RUNDET AUF, einen Scheck über 300.000 Euro an die START-Stiftung überreicht. Staatsministerin Prof. Dr. Maria Böhmer, Vorsitzende des Kuratoriums, und Dr. h.c. Frank-Jürgen Weise, Vorsitzender des Vorstands der Gemeinnützigen HertieStiftung, nahmen die Spende zusammen mit START-Stipendiatinnen und Stipendiaten entgegen. Mit den Spenden können jetzt 60 umfassende Bildungsstipendien an Jugendliche vergeben werden, die erst kurze Zeit in Deutschland leben. Zwei Jahre lang begleitet START die Jugendlichen auf ihrem Bildungsweg, macht Bildungsangebote zusätzlich zum regulären Schulunterricht und hilft ihnen, einen Schulabschluss zu erreichen, der ihnen den Berufseinstieg ermöglicht.

weiterlesen
Tina Beck300.000 Euro für die START-Stiftung

WOCHE DER KINDER: Kaufland verdoppelt Ihre Cents

In der WOCHE DER KINDER vom 29. Mai bis 3. Juni 2017 legt Kaufland bei jedem „Aufrunden bitte!“ den gespendeten Betrag noch einmal obendrauf. Gutes tun lohnt sich in dieser Woche doppelt. Also nicht wie hin und „Aufrunden bitte!“. Alle gespendeten Cents kommen zu 100% den Förderprojekten von DEUTSCHLAND RUNDET AUF zu Gute. Aktuell wird für das Projekt „Falkenflitzer Follows“ aufgerundet. Das nächste Projekt wird der Eltern-Club von Papilio sein, der besonders belastete Eltern von Kindergartenkindern bei allen Fragen rund um die Erziehung unterstützt.

Natürlich macht das Aufrunden auch noch doppelt so viel Spaß, wenn man von einem prominenten Kassierer oder einer berühmten Kassiererin freundlich daran erinnert wird. Darum sind auch bei Kaufland in der WOCHE DER Kinder prominente Persönlichkeiten aus Medien, Sport und Politik im Einsatz. Neugierig, wer bei Kaufland dabei ist? Alle Einsätze gibt es auf unserer Aktionsseite zur WOCHE DER KINDER und auf der Homepage von Kaufland zu entdecken.

 

weiterlesen
Tina BeckWOCHE DER KINDER: Kaufland verdoppelt Ihre Cents