300.000 Euro für sozial benachteiligte Kinder

Hamburg, 07. Juli 2016 – In Anwesenheit von Hamburgs Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks übergab heute die unabhängige Spendenbewegung Deutschland rundet auf im Marienkrankenhaus Hamburg einen Scheck über 300.000 Euro an die gemeinnützige Stiftung SeeYou für das Programm Babylotse. Mit dieser Spende wird Babylotse in 10 weiteren Geburtskliniken eingeführt. 2.000 Neugeborene erhalten dadurch eine nachhaltige Chance.

weiterlesen
Tina Beck300.000 Euro für sozial benachteiligte Kinder

inkoop ist neuer Handelspartner von Deutschland rundet auf

Berlin, 30. Juni 2016 – Ab sofort ermöglichen die inkoop Verbrauchermärkte in Delmenhorst – als weitere Märkte der Edeka-Gruppe in Deutschland – allen Kunden an den Kassen „Aufrunden bitte!“ zu sagen und so jeweils maximal 10 Cent für arme Kinder in Deutschland zu spenden. Damit ist inkoop weiterer Handelspartner der gemeinnützigen Spendenbewegung Deutschland rundet auf.

weiterlesen
Tina Beckinkoop ist neuer Handelspartner von Deutschland rundet auf

WOCHE DES AUFRUNDENS – Gemeinsam gegen Kinderarmut

In der Woche des Aufrundens vom 6.-10. Juni 2016 haben sich zahlreiche Prominente in ganz Deutschland für die Spendenbewegung DEUTSCHLAND RUNDET AUF an die Kasse gesetzt – mit einem Ziel: Menschen zum Aufrunden von Cents zu mobilisieren und damit Kinderarmut in Deutschland zu bekämpfen. Unser Film zeigt einige der schönsten Momente.

weiterlesen
Tina BeckWOCHE DES AUFRUNDENS – Gemeinsam gegen Kinderarmut

111 Millionen Einzelspenden gegen Kinderarmut in Deutschland

Eine Woche lang haben sich prominente Persönlichkeiten aus Sport, Musik, Politik, Film und Fernsehen ehrenamtlich als Kassierer engagiert, und dass mit einem Ziel: Menschen zum Aufrunden von Cents zu mobilisieren, um Kinderarmut in Deutschland zu bekämpfen. Nun ist unsere WOCHE DES AUFRUNDENS vorüber und wir ziehen eine erfreuliche Bilanz: Die Marke von 111 Millionen Aufrundungen wurde geknackt!

weiterlesen
Tina Beck111 Millionen Einzelspenden gegen Kinderarmut in Deutschland

Bilanz nach der Woche des Aufrundens:
111 Millionen Einzelspenden gegen Kinderarmut in Deutschland

Berlin, 10. Juni 2016 – In der Woche des Aufrundens vom 6.-10. Juni haben sich zahlreiche Prominente in ganz Deutschland für die Spendenbewegung Deutschland rundet auf an die Kasse gesetzt – mit einem Ziel: Menschen zum Aufrunden von Cents zu mobilisieren und damit Kinderarmut in Deutschland zu bekämpfen. Nun wurde die Marke von 111 Millionen Aufrundungen geknackt. Damit wurden insgesamt, seit Start der Spendenbewegung im März 2012, mehr als 530 Millionen Cents gespendet.

weiterlesen
Tina BeckBilanz nach der Woche des Aufrundens:
111 Millionen Einzelspenden gegen Kinderarmut in Deutschland

Deutschlands Prominenz kassiert für arme Kinder in Deutschland
„Woche des Aufrundens“ vom 6.-10. Juni

Berlin, 6. Juni 2016 – Wenn Sie in diesen Tagen einkaufen gehen, dann kann es sein, dass Sie an der Kasse ein prominenter Kassierer freundlich fragt, ob Sie aufrunden möchten. Denn in dieser Woche, von Montag bis Freitag, findet sie wieder statt: die Woche des Aufrundens. Bundesweit sitzen zahlreiche Prominente aus Medien, Sport und Politik ehrenamtlich an Kassen, mit einem Ziel: Menschen zum Aufrunden von Cents zu mobilisieren und damit Kinderarmut in Deutschland zu bekämpfen. Initiator ist die unabhängige Spendenbewegung Deutschland rundet auf.

weiterlesen
Tina BeckDeutschlands Prominenz kassiert für arme Kinder in Deutschland
„Woche des Aufrundens“ vom 6.-10. Juni

Woche des Aufrundens – es geht wieder los!

Vom 6.-10. Juni findet sie wieder statt, die Woche des Aufrundens, Deutschlands größte Prominentenaktion gegen Kinderarmut. Bundesweit sitzen zahlreiche Prominente aus Medien, Sport und Politik ehrenamtlich an Kassen, mit einem Ziel: Menschen zum Aufrunden von Cents zu mobilisieren und damit Kinderarmut in Deutschland zu bekämpfen. Initiator ist die unabhängige Spendenbewegung Deutschland rundet auf.

weiterlesen
Tina BeckWoche des Aufrundens – es geht wieder los!