Henry Maske überreicht Hauptgewinn als Dank für 40 Millionen Kundenspenden an arme Kinder

Düsseldorf, 08.12.2015 – Sportlerlegende Henry Maske übergab heute den Hauptgewinn einer Dankesaktion für 40 Millionen Einzelspenden. Initiatoren dieser Aktion sind die Spendenbewegung Deutschland rundet auf und dessen Handelspartner Netto Marken-Discount.

Im Rahmen der Partnerschaft mit Deutschland rundet auf haben seit März 2012 bereits 40 Millionen Netto-Kunden an den Kassen des Handelsunternehmens mit den Worten „Aufrunden bitte!“ von Armut betroffene Kinder in Deutschland unterstützt.
Die so gespendeten Cents gehen ohne Abzüge, zu 100% in besonders wirksame Projekte, die Kinderarmut in Deutschland nachhaltig bekämpfen.
Zur Wertschätzung dieser hohen Spendenbereitschaft seiner Kunden startete Netto vom 9. bis zum 21. November 2015 eine bundesweite Verlosung mit 40 hochwertigen Preisen. Der Hauptgewinner erhielt heute in einer Düsseldorfer Netto-Filiale von Henry Maske einen Gutschein über eine ‚Lieblingsküche’ im Wert von 15.000 Euro.
„Deutschland rundet auf macht sich mit einer gleichermaßen genialen wie simplen Idee stark gegen Kinderarmut“, so der ehemaliger Boxweltmeister Henry Maske zu seinem Engagement.
„Wir sind begeistert von dem hohen Engagement der Aufrunder bei Netto und rufen alle Kunden dazu auf weiter aufzurunden, um Kinderarmut in Deutschland nachhaltig zu bekämpfen“, sagt Kirsten Altenhoff, Leiterin Kommunikation von Deutschland rundet auf.
„Wir bedanken uns bei unseren Kunden und Mitarbeitern für ihre Unterstützung unserer Partnerschaft mit Deutschland rundet auf: Gemeinsam konnten wir bereits vielen Kindern deutschlandweit helfen. Die Unterstützung bedürftiger Kinder und Jugendlicher ist uns eine Herzensangelegenheit und wir sind stolz, gemeinsam in den letzten Jahren viele Kinderprojekte nachhaltig gefördert zu haben“, so Christina Stylianou, Leiterin Unternehmenskommunikation von Netto Marken-Discount.

Über DEUTSCHLAND RUNDET AUF
DEUTSCHLAND RUNDET AUF ist Deutschlands größte Spendenbewegung nach Einzelspenden und hat das Ziel, Kinderarmut in Deutschland zu beenden. Die von Christian Vater gegründete, unabhängige gemeinnützige Stiftung ermöglicht jedem, durch Aufrunden von Cents beim Einkaufen, die Chancen armer Kinder in Deutschland zu verbessern. Kunden der DEUTSCHLAND RUNDET AUF Handelspartner können Rechnungsbeträge durch die Worte „Aufrunden bitte!“ an der Kasse aktuell um maximal 10 Cent aufrunden. Bislang haben 94 Millionen Kunden aufgerundet und somit bereits 4,3 Millionen Euro gespendet. Die so gespendeten Cent-Beträge kommen zu 100% geprüften Projekten in Deutschland zugute, die von Armut betroffenen Kindern hier vor Ort die Chance auf eine bessere Zukunft geben, bspw. durch frühkindliche Bildung, Gewaltprävention oder Elternbildung. Bei diesen Händlern können Kunden aufrunden: BabyOne, bonprix, dodenhof, EDEKA Möllenkamp, Grünwelt Energie, Jochen Schweizer, Kaufland, Netto Marken-Discount, Peek&Cloppenburg KG Hamburg, PENNY, Reno, Sonderpreis Baumarkt, SportScheck, TEMMA, toom Baumarkt, WITT WEIDEN DEUTSCHLAND RUNDET AUF wird unterstützt vom Handelsverband Deutschland (HDE).
Alle Informationen unter www.deutschland-rundet-auf.de

Netto Marken-Discount im Profil
Netto Marken-Discount gehört mit rund 4.170 Filialen, fast 73.000 Mitarbeitern, wöchentlich 21 Millionen Kunden und einem Umsatz von 12 Milliarden Euro, zu den führenden Unternehmen in der Lebensmitteleinzelhandelsbranche. Mit rund 4.000 Artikeln und einem Schwerpunkt auf frische Produkte verfügt Netto Marken-Discount über die größte Lebensmittel-Auswahl in der Discountlandschaft. Die Übernahme von Verantwortung gehört zur Netto-Unternehmenskultur – dabei setzt das Handelsunternehmen auf vier Schwerpunkte: Gesellschaftliches und soziales Engagement, faire Zusammenarbeit mit Mitarbeitern und Lieferanten, schonender Umgang mit Ressourcen sowie die Ausrichtung der Einkaufsstrategie an Nachhaltigkeitsaspekten. Netto ist Partner des WWF Deutschland: Neben dem Ausbau und der Förderung des nachhaltigeren Eigenmarkensortiments arbeitet Netto außerdem entlang von sieben Schwerpunkthemen daran, den eigenen ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Im Rahmen dieses nachhaltigen Engagements unterstützt Netto Marken-Discount zum Beispiel auch die Spendeninitiative „Deutschland rundet auf“. Mit 5.830 Auszubildenden zählt Netto Marken-Discount zudem zu den wichtigsten Ausbildungsbetrieben des deutschen Einzelhandels und besetzt Führungspositionen bevorzugt mit engagierten Mitarbeitern aus den eigenen Reihen. Pressekontakt: DEUTSCHLAND RUNDET AUF Kirsten Altenhoff Tel.: 030-789-500-39-34 E-Mail: kirsten.altenhoff@deutschland-rundet-auf.de www.deutschland-rundet-auf.de Netto Marken-Discount AG & Co. KG Christina Stylianou Tel.: 09471-320-999 E-Mail: presse@netto-online.de www.netto-online.de

Tina BeckHenry Maske überreicht Hauptgewinn als Dank für 40 Millionen Kundenspenden an arme Kinder