Die Kinder müssen mit beträchtlichen materiellen Einschränkungen leben, verfügen oft nicht über Winterkleidung oder leben in feuchten Wohnungen. Aber nicht nur die materielle Grundversorgung ist gefährdet. Auch die Bildungschancen, der Umgang in der Familie, das Konfliktverhalten, die soziale Integration und die Möglichkeit zu einem gesunden Leben sind stark beeinträchtigt.

Je länger Kinder von Armut betroffen sind, desto unwahrscheinlicher wird es, dass sie sich im weiteren Leben aus der Armut und den Auswirkungen befreien können. Die Chancen auf gesellschaftliche Teilhabe und ein gesundes, selbstbestimmtes Leben werden immer geringer.

Deutschland rundet aufAuswirkungen