„Ich konnte nicht glauben, dass Kinder in diesem reichen Land hungern“

Schauspielerin Uschi Glas ist Gründerin von „brotZeit e.V.“, unserem 28. Förderprojekt, für das wir aktuell Mikrospenden sammeln. Der Verein organisiert kostenloses Frühstück für Kinder an Brennpunktschulen in ganz Deutschland. Wir haben Uschi Glas gefragt, warum sie „brotZeit“ gegründet hat, wie das Projekt den Kindern hilft und was ihr Wunsch an die neue Bundesregierung ist, um faire Chancen für alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland zu schaffen.

weiterlesen
christina.franzen„Ich konnte nicht glauben, dass Kinder in diesem reichen Land hungern“

Ein viel besseres Zeugnis für Marie

Marie* wohnt in einem fünfgeschossigen Plattenbau in Berlin-Hellersdorf. In der Wohnung lebt sie mit ihrer Mutter; der Vater hat Frau und Kind verlassen. „Wenn ich aufstehe, bin ich oft allein“, sagt die Zehnjährige. Denn Maries Mutter arbeitet als Krankenschwester im Schichtbetrieb. Sie ist deswegen meist nicht in der Lage, ihrer Tochter ein Frühstück zu machen. Auf den Unterricht konnte Marie sich manchmal kaum konzentrieren: „Darum waren meine Noten auch nicht gut“, sagt sie. Doch seit mehr als einem Jahr hat sich vieles geändert. Marie geht jetzt jeden Morgen vor der Schule zum brotZeit-Frühstück.

weiterlesen
christina.franzenEin viel besseres Zeugnis für Marie