„Unsere Schülerinnen und Schüler liegen uns sehr am Herzen.“

Hilka Probst* ist seit 8 Jahren Lehrerin an der „Bücherwurm-Grundschule am Weiher“ – in einem Teil von Berlin-Hellersdorf, der als Brennpunkt-Bezirk gilt. Rund 500 Kinder besuchen die Schule. Etwa die Hälfte von ihnen lebt in Familien mit wenig Einkommen. Seit 2012 gibt es in der Bücherwurm-Grundschule täglich ein kostenloses Frühstück für die Kinder, das von ehrenamtlichen Seniorinnen organisiert wird. Möglich macht das der Verein „brotZeit e.V.“, das 28. Projekt für das DEUTSCHLAND RUNDET AUF Mikrospenden sammelt.

weiterlesen
christina.franzen„Unsere Schülerinnen und Schüler liegen uns sehr am Herzen.“

Weihnachtsshopping: So hilft dein Einkauf armen Kindern

Rund 2,7 Millionen Kinder in Deutschland sind nach Angaben des Mikrozensus von Armut betroffen. Das ist fast jedes fünfte Kind. Mit dem Online-Portal weihnachten.bonusspende.de ermöglicht die gemeinnützige Spendenbewegung „Deutschland rundet auf“ jetzt ganz einfach beim Weihnachtseinkauf, die Chancen dieser Kinder zu verbessern.

weiterlesen
christina.franzenWeihnachtsshopping: So hilft dein Einkauf armen Kindern