‚Deutschland rundet auf’- Botschafterin Cathy Hummels übergibt Hauptgewinn einer Dankesaktion von Netto zugunsten armer Kinder

München, 30.11.2016 – Moderatorin und ‚Deutschland rundet auf’-Botschafterin Cathy Hummels übergab heute den Hauptgewinn einer Kunden-Aktion, zu der ‚Deutschland rundet auf’ und Netto Marken-Discount gemeinsam aufgerufen hatten: Im Zeitraum vom 31. Oktober bis 12. November 2016 konnten sich Kunden bei Netto Marken-Discount an einer bundesweiten Verlosung beteiligen. Für die Teilnahme mussten Kunden vier Mal „Aufrunden bitte!“ an den Kassen sagen und die Kassenbons einreichen. Im Aktionszeitraum kamen durch das Aufrunden an den Netto-Kassen insgesamt 20.238,37 Euro an Spenden zusammen.

weiterlesen
christina.franzen‚Deutschland rundet auf’- Botschafterin Cathy Hummels übergibt Hauptgewinn einer Dankesaktion von Netto zugunsten armer Kinder

Die neue Online-Spende von DEUTSCHLAND RUNDET AUF. BONUS: Der Klick für die Kinder in Deutschland.

Hamburg, 1. November 2016 – Online spenden und keinen Cent dazu bezahlen, das ist der Klick beim Online-Einkauf für die Kinder in Deutschland. Wer über www.bonusspende.de bei einem von über 500 Partnershops einkauft, bewirkt eine Spende an die Förderprojekte gegen Kinderarmut von DEUTSCHLAND RUNDET AUF.

weiterlesen
christina.franzenDie neue Online-Spende von DEUTSCHLAND RUNDET AUF. BONUS: Der Klick für die Kinder in Deutschland.

222.333 Euro für Kinder aus suchtbelasteten Familien

Mit 222.333 Euro unterstützt die unabhängige Spendenbewegung Deutschland rundet auf das Projekt „Kisiko – Kinder sind kompetent“ des Caritasverbands Mannheim. Drei Monate lang hat die deutsche Bevölkerung Kleinstbeträge gespendetet und so das Spendenziel erreicht. Jetzt kann das Kisiko-Team die Angebote für Kinder aus suchtbelasteten Familien weiter ausbauen.

weiterlesen
christina.franzen222.333 Euro für Kinder aus suchtbelasteten Familien

300.000 Euro für sozial benachteiligte Kinder

Hamburg, 07. Juli 2016 – In Anwesenheit von Hamburgs Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks übergab heute die unabhängige Spendenbewegung Deutschland rundet auf im Marienkrankenhaus Hamburg einen Scheck über 300.000 Euro an die gemeinnützige Stiftung SeeYou für das Programm Babylotse. Mit dieser Spende wird Babylotse in 10 weiteren Geburtskliniken eingeführt. 2.000 Neugeborene erhalten dadurch eine nachhaltige Chance.

weiterlesen
christina.franzen300.000 Euro für sozial benachteiligte Kinder

inkoop ist neuer Handelspartner von Deutschland rundet auf

Berlin, 30. Juni 2016 – Ab sofort ermöglichen die inkoop Verbrauchermärkte in Delmenhorst – als weitere Märkte der Edeka-Gruppe in Deutschland – allen Kunden an den Kassen „Aufrunden bitte!“ zu sagen und so jeweils maximal 10 Cent für arme Kinder in Deutschland zu spenden. Damit ist inkoop weiterer Handelspartner der gemeinnützigen Spendenbewegung Deutschland rundet auf.

weiterlesen
christina.franzeninkoop ist neuer Handelspartner von Deutschland rundet auf

Bilanz nach der Woche des Aufrundens:
111 Millionen Einzelspenden gegen Kinderarmut in Deutschland

Berlin, 10. Juni 2016 – In der Woche des Aufrundens vom 6.-10. Juni haben sich zahlreiche Prominente in ganz Deutschland für die Spendenbewegung Deutschland rundet auf an die Kasse gesetzt – mit einem Ziel: Menschen zum Aufrunden von Cents zu mobilisieren und damit Kinderarmut in Deutschland zu bekämpfen. Nun wurde die Marke von 111 Millionen Aufrundungen geknackt. Damit wurden insgesamt, seit Start der Spendenbewegung im März 2012, mehr als 530 Millionen Cents gespendet.

weiterlesen
christina.franzenBilanz nach der Woche des Aufrundens:
111 Millionen Einzelspenden gegen Kinderarmut in Deutschland

Pressefilm zur WOCHE DES AUFRUNDENS

In der Woche des Aufrundens vom 6.-10. Juni 2016 haben sich zahlreiche Prominente in ganz Deutschland für die Spendenbewegung DEUTSCHLAND RUNDET AUF an die Kasse gesetzt – mit einem Ziel: Menschen zum Aufrunden von Cents zu mobilisieren und damit Kinderarmut in Deutschland zu bekämpfen. Unser Film zeigt einige der schönsten Momente.

weiterlesen
christina.franzenPressefilm zur WOCHE DES AUFRUNDENS